Blog - European Talk

Die bestmögliche Version der Wahrheit

„Wenn die Zuschauer nicht zufrieden sind mit dem was du sendest, dann liegt es wahrscheinlich nicht an ihnen, sondern an dir. Also musst du …

Weiterlesen »

Meinungsfreiheit und Demokratie

„Medien formen, wie wir die Welt sehen. Daher ist es wichtig, ihre Arbeit kritisch zu hinterfragen. Vor allem die etablierten Medien sind nicht nur …

Weiterlesen »

Berichtserstattung und Haltung

„Wie wenig kann man sich der Folgen des eigenen Handelns bewusst sein? Es ist zum Heulen, nein, zum Ausflippen. Es wird offenbar kaum Reflexion …

Weiterlesen »

Medienkritik

„Medien haben die Macht unser Weltbild zu formen. Deshalb ist es wichtig, dass es Menschen gibt, die sich kritisch mit den Medien und ihrer Arbeit …

Weiterlesen »

Richtungswechsel

„Ein Schreckgespenst geht um auf dem alten Kontinent: der Faschismus. Kehrt die Bewegung, die Europa im 20. Jahrhundert ins Verderben stürzte, …

Weiterlesen »

Infragestellen

„Marin ist eine bildschöne, schlanke 36-Jährige mit einem Ehemann, einer kleinen Tochter und einem Land, das es zu regieren gilt. […] ein Hoch auf …

Weiterlesen »

Die Freiheit des Wortes

„Eigentlich war er gekommen, um über Meinungs- und Redefreiheit in bewegten Zeiten zu sprechen: Der preisgekrönte Schriftsteller Salman Rushdie ist …

Weiterlesen »

Mehr als Worte

„Ukrainian forces have put civilians in harm’s way by establishing bases and operating weapons systems in populated residential areas, including in …

Weiterlesen »

Was bringen wir zur Sprache?

Die Magie von Sprache entfaltet sich in ihrer Anwendung: im Sprechen, Denken, Hören und Lesen. Wie wir die Welt sehen, ist abhängig von dem, wie wir …

Weiterlesen »

Es führt das Wort

In dieser Rubrik dürfte eines deutlich geworden sein: In dem wir unsere Sprache transformieren, verändern wir unsere Realität. Diese Einfachheit …

Weiterlesen »