Transformation

Sei begeistert, was Sprache dem Menschen ermöglicht.

Die Grenze unserer Sprache ist die Grenze unserer Welt. Der Mensch steckt in den Limits seiner Sprache fest. wertschöpfende Sprache® wandelt die Beziehung zur Wirklichkeit und erlaubt es, eine Realität jenseits der gewöhnlichen Wirklichkeit zu gestalten.

"Wer sich bewusst ist, der Erfinder seiner Wirklichkeit zu sein, weiß um die immer bestehende Möglichkeit, sie anders zu gestalten." Inspiriert von Paul Watzlawick in seinem 1976 erschienenen Buch: Wie wirklich ist die Wirklichkeit.

Ein Quantensprung in der Sprache verursacht einen Meilenstein im Handeln. Die Fiktionsfähigkeit der Sprache erlaubt es dem Menschen, sich von verbrauchten Realitäten zu lösen und neue effektive Sichtweisen einzuüben. Mit Sprache entfaltet der Mensch seine Zukunft. Schon immer. Die Bewusstheit hierzu, realisiert eine neue Ebene der Intelligenz.
How we Do Things with Words. Sprechakttheorie - John Austin