Sprache neu denken!

Der Mensch interagiert in Sprache. Mit Sprache steuert er sein Bewusstsein.

Die Sprache ist das Haus des Seins, in ihrer Behausung wohnt der Mensch - Martin Heidegger

wertschöpfende Sprechakte repräsentieren die Erkenntnis, dass der Mensch mehr kann, als er sich vorstellen kann.
Der erste Schritt eine aussergewöhnliche Wirklichkeit zu schaffen ist es, die gewöhnliche Art des Denkens zu stoppen und das Unglaubliche für glaubbar zu halten.

Wirklichkeit entsteht in unserem Mund. Realität entsteht in der Kraft des Wortes.

Einstiegsseminar: Sprache neu denken.
Nächstes Seminar startet am 12
. September. Ich freue mich auf Ihre Anmeldung.

Kontaktieren Sie mich. Gerne formuliere ich mit Ihnen ein lohnenswertes Ziel.






Anliegen*

Was biete ich noch:
Familientraining. Die Vergangenheit vollständig machen und gemeinsam Zukunft schaffen.
Schnuppergespräche. Für alle, die eine Vorstellung entwerfen wollen, die über das Vorhersagbare hinausgeht.
Einzeltraining. Sie stecken fest. Die Kommunikation ist festgefahren.